05.08.2020

Obst- und Gartenbauverein Lippoldsweiler organisiert Showroom-Führung beim DeSK.


Ewald Müller, ehemaliger Mathe- und Physiklehrer am Max-Born-Gymnasium in Backnang und weiterhin passionierter Technikfan organisierte bereits zum dritten Mal eine Führung durch den interaktiven DeSK-Showroom. Dieser Termin ist seit drei Jahren fester Bestandteil des Kinder- und Jugendferienprogramms Auenwald.

DeSK-Ehrenvorsitzender Reinhard Schnabel hat besonders darauf geachtet, das richtige Maß an Informationen sowie Zahlen und dem Einbinden der Kinder in ein Frage-Antwort-Spiel zu finden. Die mündliche Datenvermittlung wurde durch die Nutzung von Videos unterstützt.

Zielsetzung dabei war es, die jungen Teilnehmer für das Thema "Technik und Weltraum" zu begeistern.

Im Anschluss an die knapp 1-stündige Führung wurden noch interaktive Experimente-Sessions durchgeführt, damit die ‚Nachwuchskräfte von morgen‘ selbst Dinge in die Hand nehmen und ausprobieren konnten.

„Für die Planung ist es eine Erleichterung, solche Aktivitäten quasi vor der Haustüre durchführen zu können“, resümiert Ewald Müller. „Ich freue mich auf einen erneuten Besuch in 2021“.