09.04.2019

Mitglieder und Freunde der CDU informieren sich über die in Backnang ansässige Hochtechnologie.


Mitglieder und Freunde des CDU-Stadtverbandes Backnang wurden vom DeSK-Ehrenvorsitzenden – Reinhard Schnabel – bei einer Führung im April 2019 auf eine Reise in die Weiten des Weltalls mitgenommen:

So gab der Ehrenvorsitzende zunächst einen historischen Überblick zu dieser Thematik, angefangen vom Science Fiction Autor Sir Arthur C. Clarke, welcher die Idee für eine Kommunikationsstrecke über den Ozeanen mithilfe eines ‚Spiegels‘ in 36.000km Höhe über der Erde hatte, bis hin zum Wettlauf zwischen den USA und Russland bei der Erschließung des Weltalls in den 60-zigern und weiter zu aktuellen Projekten, wie die nationale Satellitenmission Heinrich Hertz, welche sich aktuell im Bau befindet.

Am Ende der Führung sagte Dr. Gerhard Ketterer, der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion: „Unsere Stadt darf stolz darauf sein, dass Backnang mit dem DeSK-Showroom eine in Deutschland einmalige Präsentation von Satelliten- und Raumfahrttechnik bieten kann. Die Arbeit des DeSK unterstreicht eindrucksvoll die in Backnang vorhandene Kompetenz in der Satellitentechnologie.“

Quelle Bild: DeSK e.V./privat; Mitglieder und Freunde des CDU-Stadtverbandes Backnang und Reinhard Schnabel im DeSK-Showroom.