DeSK Termine

Network-News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Impressum
Datenschutz
05.04.2017

Das Deutsche Zentrum für Satelliten-Kommunikation (DeSK) verabschiedet Reinhard Schnabel als Vorsitzenden


Reinhard Schnabel bleibt dem DeSK als Mitglied des Vorstands und Mentor erhalten.

Im Rahmen einer Überraschungsfeier bei einem Netzwerktreffen verabschieden Mitglieder, ehemalige Kollegen und Weggefährten Reinhard Schnabel in den sogenannten ‚Vorruhestand‘.

Das Amt des Vorstandsvorsitzenden hatte Herr Schnabel schon offiziell in der Mitgliederversammlung im Januar 2017 niedergelegt, wird aber als Vorstandsmitglied die Aktivitäten des Netzwerks weiterhin unterstützen und der Geschäftsstelle als Mentor zur Seite stehen. Ferner wird Herr Schnabel auch weiterhin vorwiegend die Showroom-Führungen übernehmen. Dr. Hans-Peter Petry hat die Rolle des Vorsitzenden zwischenzeitlich übernommen.

Neben den Mitgliedern waren auch Vertreter des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, der Wirtschaftsregion Stuttgart (WRS), der Volksbank Backnang und des DLR Raumfahrtmanagements anwesend. Bundesweit trafen außerdem weitere Glückwünsche ein. Sowohl der neue Vorsitzende als auch die WRS, Tesat und das DLR Raumfahrtmanagement ließen es sich nicht nehmen, ein paar Grußworte zu überbringen. „Unglaublich beeindruckend, mit welcher Zielstrebigkeit Herr Schnabel das DeSK zur heutigen Größe geführt hat.“, erläutert Dr. Martin Zagermann von der WRS Stuttgart.

„Von dieser Überraschungsveranstaltung bin ich total überwältigt. Meinen beiden Mitarbeiterinnen Frau Betz und Frau Schmauß möchte ich hiermit meinen herzlichen Dank für diese gelungene Veranstaltung zum Ausdruck bringen. Selbstverständlich werde ich das DeSK auch weiterhin unterstützen“, resümiert Reinhard Schnabel zum Abschluss.