DeSK Termine

Network-News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Impressum
Datenschutz

Dreieinigkeit über neuen DeSK-Showroom

Mit Backnangs Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper, Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs und dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart Dr. Walter Rogg freuen sich gleich drei Repräsentanten über den neuen DeSK-Showroom – gewissermaßen in regionaler Dreieinigkeit von Stadt, Kreis und Region.

Dr. Walter Rogg erklärt anlässlich der Showroom-Eröffnung:
 „In der Reihe der regionalen Kompetenzzentren gehört das DeSK zu den herausragenden. Wir sind optimistisch, dass aus Backnang auch künftig sehr gute Projektvorschläge kommen werden, den Standort Region Stuttgart voranbringen. Diese werden dann ebenso finanzielle Unterstützung erhalten wie der Showroom“.

Auch Landrat Johannes Fuchs zeigt sich von der Neuentwicklung begeistert:
„Der DeSK-Showroom macht die noch zu wenig bekannte Hightech-Werkstatt der Satellitenkommunikation in Backnang nun auch der breiten Bevölkerung zugänglich. EU-Fördergelder können so gewinnbringend für eine im Rems-Murr-Kreis strukturell bedeutungsvolle technologische Nische eingebracht werden“.

Und Backnangs Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper freut sich über Rückenwind für die Backnanger Leitbranche:
„Der Showroom unterstreicht den Anspruch Backnangs als Deutsches Zentrum der Weltraumkommunikation. Nirgends in Deutschland und nur an ganz wenigen Standorten in Europa ist die Satellitenkommunikation so stark wie in unserer Stadt. Jetzt kann sie noch stärker werden, wenn das DeSK mit dem Showroom eine weitere Raketenstufe zündet“.

Die finanzielle Unterstützung durch die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, die Stadt Backnang und den Rems-Murr-Kreis haben das Projekt ‚Showroom‘ – mit dem Ziel der Erhöhung der Sichtbarkeit dieser Hochtechnologiebranche – überhaupt erst ermöglicht.